Skip to content

Workshop

WErbung2
Allgemeine Geschäftsbedingungen für Workshops, Events, Sharings, Foto und Film


Der Veranstalter Angelika Hofmarcher im folgenden Bildmomente genannt, informiert untenstehend über die allgemeinen Geschäftsbedingungen bezüglich der Sharings, Coachings, Workshops, Events, Foto und Film.

Anmeldung (wenn nicht anders vereinbart)
Die Teilnahme an den Events ist anmelde- und kostenpflichtig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Events müssen im Vorhinein den vereinbarten Betrag überwiesen haben. Die Events haben eine begrenzte TeilnehmerInnenanzahl. Die Plätze werden nach Anmeldedatum vergeben. Ein fixer Platz ist erst mit Eingang der Zahlung für Sie reserviert. Plätze für Events sind übertragbar. Restplätze für Events sind vor Ort erhältlich.

Teilnahme
Teilnahme sowie An- und Abreise erfolgen – soweit nichts anderes ausdrücklich zwischen den einzelnen Parteien geregelt ist – auf eigene Rechnung. Notwendige Auslagen werden nicht erstattet. Anfallende Reisekosten inklusive Übernachtungen werden beim Zustandekommen eines Events nicht erstattet. Die An – und Abreise zu den Veranstaltungen erfolgt für jede/n TeilnehmerIn auf eigene Gefahr. Jede/r TeilnehmerIn hat sich pünktlich zu Beginn der Veranstaltung am Veranstaltungsort einzufinden. Für die gesamte Dauer des Events ist den Weisungen von Bildmomente oder ihren Erfüllungsgehilfen (Offiziellen) unbedingte Folge zu leisten. Die Teilnahme an Events im Freien und an Locations erfolgt auf eigene Gefahr. Es wird darauf hingewiesen, dass es bei manchen Locations zu Gefahrenquellen kommen kann. Es sollten jedoch risikoreiche Aktivitäten (zu nahe an Abgründen, nicht abgesicherte Areale, etc.) vermieden werden. Für das Selbstverschulden der TeilnehmerInnen wird keine Haftung übernommen. Während der Dauer des Events besteht für alle TeilnehmerInnen ein striktes Alkohol- und Drogenverbot. Jede/r TeilnehmerIn an den Events verpflichtet sich, sich körperlich und geistig fit zu fühlen.

Stornobedingungen
Sie können Ihre Teilnahme bis 14 Tage vor dem Event schriftlich stornieren. Wir bitten um Verständnis, dass wir für die Rücküberweisung Ihrer Zahlung eine Bearbeitungsgebühr von € 5,- einbehalten. Bei Stornierungen Ihrerseits, die später als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei uns schriftlich eintreffen, werden 100% der Kursgebühr fällig. Stornierungen bedürfen in jedem Fall der Schriftform und erhalten rechtliche Gültigkeit erst durch unsere Rückbestätigung. Die Umbuchung auf einen Ersatzteilnehmer ist jederzeit kosten- und formlos möglich. Die Veranstalter behalten sich Programm- und Besetzungsänderungen vor.

Nutzungsrechte
Die Models, FotografInnen und VisagistInnen erhalten jeweils das unwiderrufliche Recht, die ihnen von den FotografInnen, Models oder VisagistInnen auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellten Bilder, zeitlich unbegrenzt für Eigenwerbungszwecke (Sedcard, Homepage, Modelmappe) zu nutzen, wenn als Eventorganisation Bildmomente erwähnt wird. Soweit auf Fotos andere TeilnehmerInnen als das beteiligte Model zu sehen sind, ist darauf zu achten, dass Bildnisse grundsätzlich nicht ohne Einwilligung sämtlicher darin abgebildeter Personen veröffentlicht oder verbreitet werden dürfen. Im Übrigen ist darauf zu achten, dass nichtakkreditierte Personen generell nicht mit abgelichtet werden. Überlassungen, Rechteteilungen zwischen den einzelnen TeilnehmerInnen sind mit diesem Vertrag nicht geregelt und müssen im Bedarfsfall von den beteiligten Personen selbst organisiert werden.

Making of Fotos/Videos
Bildmomente lässt von den Events als solche nach freiem Ermessen Video- und/oder Fotomaterial anfertigen, auf dem auch die TeilnehmerInnen zu sehen sein werden. Die TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer gestattet Bildmomente, das erstellte Bild- und Filmmaterial zu Dokumentations- und Eigenwerbungszwecken im Internet oder in anderen Medien zu nutzen. Die Einwilligung ist unwiderruflich und gilt grundsätzlich unbefristet. Sie gilt jedoch nur, soweit durch die Veröffentlichung kein berechtigtes Interesse der abgebildeten Person, wie z.B. die Abbildung in entstellender oder kompromittierender Weise, verletzt wird.

Haftpflicht
Bildmomente haftet nicht für Verlust oder Beschädigung der persönlichen Ausrüstung, sonstiger Wertgegenstände oder Kleidungsstücke. Für Unfälle oder sonstige Schäden während aller Events wird eine Haftung nur im Rahmen der gesetzlichen Haftpflicht übernommen. Die Teilnahme an Events im Freien und an Locations erfolgt auf eigene Gefahr. Bildmomente haftet grundsätzlich nicht für Personen- und/oder Sachschäden gleich welcher Art, die der oder dem TeilnehmerIn auf Grund vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Fehlverhaltens anderer TeilnehmerInnen entstehen. Im Übrigen haftet Bildmomente für durch einzelne TeilnehmerInnen verursachte Schäden nur, soweit Bildmomente oder deren Erfüllungsgehilfen ein selbständiges Mitverschulden zur Last fällt. Bildmomente haftet insbesondere nicht als bloßer Zustandsstörer, Zweckveranlasser oder aus dem Haftungsgedanken der Verantwortlichkeit für Räume. Da die Veranstaltungen darauf ausgelegt sind, mit einer unbestimmten Vielzahl wechselnder TeilnehmerInnen zusammenzuarbeiten, kommt auch die Annahme einer Bildmomente zur Last fallenden Auswahlverschuldens regelmäßig nicht in Betracht.

Verwarnung / Ausschluss
Den Weisungen von Bildmomente und / oder ihren Erfüllungsgehilfen ist unbedingt Folge zu leisten. Verstößt ein Teilnehmer oder eine Teilnehmerin gegen Eventregeln oder Weisungen, kann er / sie verwarnt und im Wiederholungsfall von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Bildmomente behält sich vor, TeilnehmerInnen bei fortgesetztem oder besonders grobem Verstoß ohne vorherige Verwarnung von dem Event auszuschließen. Ausgeschlossene TeilnehmerInnen bleiben zur Zahlung der vollen Teilnahmegebühr verpflichtet.

Datenschutz
Bildmomente speichert aus organisatorischen Gründen die Namen, Adressen und Kursbuchungen der TeilnehmerInnen. Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte wird ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen vorgenommen.